Freie Christliche Gemeinde Sachsendorf

Die Freie Christliche Gemeinde Sachsendorf (FCG Sachsendorf) ist eine junge Gemeinde. Sie entstand Mitte der 1990er Jahre aus einem Hauskreis des kanadischen Ehepaares Harvey und Selma Boldt im Cottbuser Stadtteil Sachsendorf-Madlow. Anfangs trafen sich hier vor allem Studenten und Jugendliche. Heute sind wir eine bunt gemischte Gruppe.

Wir sind als Gemeinde frei, das heißt unabhängig von kirchlichen oder religiösen Organisationen. Trotzdem oder gerade deswegen wissen wir uns verbunden mit allen wirklichen Christen – unabhängig davon, welcher Gruppe sie angehören. Unter Christ-Sein verstehen wir, das Leben im Glauben an Jesus Christus zu führen, der unser Retter und Herr ist. Christ wird man nicht durch Hineinwachsen in Traditionen, sondern durch bewusste Umkehr zu Jesus Christus.

Wir wollen gemeinsam Gott anbeten, ihn immer besser kennen lernen, uns gegenseitig helfen sowie die Bibel verstehen und im Leben umsetzen. Gemeindeleben beschränkt sich nicht nur auf den Sonntag. Natürlich wollen wir die gute Nachricht, dass Gott uns Menschen Rettung anbietet, nicht für uns behalten, sondern in unserem Umfeld bekannt machen.

Gemeindeinfos

Gemeindeart: Brüdergemeinde (offen)
Gottesdienst: Sonntag 10:00 Uhr
Gemeindebesucher: ca. 10-50 Personen
Sprachen: Deutsch
Kinderbetreuung: ✅ (ja, während des Gottesdienstes)
Ansprechpartner:
Telefonnummer: 0355 5263527
E-Mail-Adresse: E-Mail-Adresse der Gemeinde Freie Christliche Gemeinde Sachsendorf
Adresse:
Thierbacher Str. 18
03048 Cottbus
Deutschland
☛ https://fcg-sachsendorf.de/

Gemeindeangebot

Frauentreff
Sonntagsschule
Gebetstreffen
Hauskreise
Gottesdienste

Landkarte


Bilder


Werbeeinschaltung