Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Bartholomäus Kirchwalsede

Die romanische St. Bartholomäus-Kirche wurde im 12. Jahrhundert aus Feldsteinen erbaut. Im Westen erhebt sich der massive quadratische Turm mit eingewölbtem Untergeschoss und einem pyramidalen Tonziegeldach. Das durch eine Bogenöffnung verbundene zweiachsige Kirchenschiff wurde im 13. Jahrhundert mit zwei Gratgewölben geschlossen. Kunsthistorisch bedeutend ist die nachreformatorische Ausmalung des Chorquadrats, die im Jahr 2010 freigelegt und fachgerecht restauriert wurde.
Die St. Bartholomäus-Kirchengemeinde ist mit rund 1800 Gemeindemitgliedern eine der kleinsten im Kirchenkreis Rotenburg (Wümme). Die Menschen hier lieben ihre Kirche im Dorf. Denn der Kirchenraum bietet, was die meisten Menschen suchen - einen heilsamen Ort. Sie lädt ein zum Staunen, zum Rast machen und auftanken. Die Kirchwalseder St. Bartholomäuskirche gehört von April bis Oktober zu den verlässlich geöffneten Kirchen. In der Zeit von 9.00 bis 18.00 Uhr ist hier jeder willkommen. Es gibt eine Kerzenecke, ein Gästebuch und einen Tisch mit Postkarten.

"Gastfrei zu sein vergesst nicht; denn dadurch haben einige ohne ihr Wissen Engel beherbergt." (Brief an die Hebräer 13, 2)

Gemeindeinfos

Gemeindeart: Evangelisch-lutherische Kirche
Gottesdienst: Sonntag 09:30 Uhr
Gemeindebesucher: ca. 50-100 Personen
Sprachen: Deutsch
Kinderbetreuung: ❌ (keine - während des Gottesdienstes)
Ansprechpartner: Pastor Dr. Matthias Wilke
Telefonnummer: +49 (04269) 1235
E-Mail-Adresse: E-Mail-Adresse der Gemeinde Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Bartholomäus Kirchwalsede
Adresse:
Westerwalseder Straße 7
27386 Kirchwalsede
Deutschland
☛ https://kirchwalsede.kirche-rotenburg.de/

Gemeindeangebot

Gottesdienste

Landkarte


Bilder

Life-is-More Shop
Werbeeinschaltung