Evangelische Kirchengemeinde Rees

Die Evangelische Kirchengemeinde Rees wird urkundlich erstmals 1571 in dem Protokoll der Synode zu Emden als reformierte Gemeinde erwähnt. Unter dem Schutz der holländischen Besatzer baute man im Jahre 1624 die kleine weiße Kirche am Markt. 1817 vereinigten sich die reformierte und die lutherische Kirchengemeinde zur unierten Kirchengemeinde Rees, zu der heute rund 1900 Menschen gehören.

Gemeindeinfos

Gemeindeart: Evangelisch-unierte Kirche (UEK, EKU, EKHN)
Gottesdienst: Sonntag 11.00 Uhr
Gemeindebesucher: ca.10-50 Personen
Sprachen: Deutsch
Kinderbetreuung: ❌ (keine - während des Gottesdienstes)
Ansprechpartner: Pfrin. Sabina Berner-Pip
Telefonnummer: +49 (02851)9650473
E-Mail-Adresse: E-Mail-Adresse der Gemeinde Evangelische Kirchengemeinde Rees
Adresse:
Markt 23
46459 Rees
Deutschland
☛  http://www.kirche-rees.de/

Gemeindeangebot

Männertreff

Landkarte


Bilder


Werbeeinschaltung