Evangelische Kirchengemeinde Delling

Die ev. Kirchengemeinde Delling ist eine klassische evangelische Diasporagemeinde im Bergischen Land, östlich von Köln. Gegründet bereits in der späten Reformationszeit, erhielt sie ihre heutige Größe erst nach dem zweiten Weltkrieg. Das Gemeindegegbiet umfasst etwa 100 Quadratkilometer und unzählige Dörfer und kleine Ansiedlungen. Gottesdienststätten findet man im historischen Flecken Delling mit seiner Schinkelkirche und dem alterwürdigen Pastorat, im Dorf Biesfeld (Im Binsenfeld 24, 51515 Kürten), sowie in Bechen (St. Antoniusweg 12, 51515 Kürten). Die Gemeinde unterhält einen evangelischen Kindergarten im Dorf Bechen und alle klassischen gemeindlichen Einrichtungen. Dem CVJM Kürten ist sie traditionell verbunden und unterhält zudem mit der katholischen Pfarrgemeinde St. Marien Kürten eine ökumenische "offene Jugendarbeit".

Gemeindeinfos

Gemeindeart: Evangelisch-unierte Kirche (UEK, EKU, EKHN)
Gottesdienst: Delling So 10 Uhr; Biesfeld So 9.30 Uhr; Bechen 11 Uhr
Gemeindebesucher: ca. 50-100 Personen
Sprachen: Deutsch
Kinderbetreuung: ❌ (keine - während des Gottesdienstes)
Ansprechpartner: Ralph Knapp
Telefonnummer: +49 2268/2706
E-Mail-Adresse: E-Mail-Adresse der Gemeinde Evangelische Kirchengemeinde Delling
Adresse:
Delling 16
51515 Kürten
Deutschland
☛  http://www.kirche-delling.de/

Gemeindeangebot

Männertreff
Frauentreff
Sonntagsschule
Bibelstudium
Teenagerstunden (ca. 13-19 Jahre)
Jungschar (ca. 9-12 Jahre)
Seniorentreffen
Gottesdienste
Chor / Band
Seelsorge

Landkarte


Bilder

Christ-sucht-Christ
Werbeeinschaltung