Evangelische Kirchengemeinde Wehrheim

Im Mittelpunkt des Ortes steht sie nicht mehr, aber wenn man von der Saalburg kommend nach Wehrheim fährt und den Turm der evangelischen Kirche vor sich sieht, bedeutet dies für viele ein Stück Heimat. Heimat, wie sie sicher schon Generationen von Wehrheimern empfunden haben.
Ein sehr interessanter Teil der Wehrheimer Kirche ist die Kreuzigungsgruppe, geschnitzt aus Lindenholz.
Das Holz stammt von der "Lutherlinde", die am 31. Oktober 1817, anlässlich der Feierlichkeiten zum 300. Jahrestag der Reformation "in der Gasse am Kirchhof' gepflanzt wurde. 1953 dann musste der Baum einer Straßenverbreiterung weichen. Dem damaligen Pfarrer Heinrich Weber war das Holz zu schade zum Verbrennen, so dass dann der Mainzer Bildhauer Friedrich Drossel das Kruzifix, eingerahmt von Maria und dem Apostel Johannes, schnitzte.
Der bekannte Orgelbaumeister und Schüler Silbermanns, Johann Conradt Bürgy aus Bad Homburg baute die neue Orgel, die am 17. Juli 1783 eingeweiht wurde. Sie hat ein Manual und 16 Register mit rund 880 Pfeifen und ist eine von nur drei heute noch spielbaren Bürgy- Orgeln. 1837 erhielt sie einen neuen Ölanstrich, 1861 wurde sie gereinigt und 1936 wurde sie komplett überholt.
Auch die Glocken sind ein wichtiger Bestandteil der Kirche. Die älteste stammt aus dem Jahre 1638 und seit 1951 können sich die Wehrheimer am vollen Geläut aller drei Glocken erfreuen. Nach dem Zweiten Weltkrieg bis in die 80er Jahre waren Karl Rausch und später seine Frau Emma "Glöckner" in Wehrheim. Zuerst mussten sie noch mit viel Muskelkraft am Strang ziehen, bis 1964 dann das Läuten elektrisch eingestellt werden konnte. Ihren Dienst versahen sie noch bis Anfang der 80er Jahre.
Heute ist alles computergesteuert, nur die Konfirmanden freuen sich, wenn sie im Gottesdienst die "Vater-unser-Glocke" läuten dürfen.

Gemeindeinfos

Gemeindeart: Evangelisch-lutherische Kirche
Gottesdienst: Sonntag 10:00 Uhr Ev. Kirche Wehrheim
Gemeindebesucher: ca. 50-100 Personen
Sprachen: Deutsch
Kinderbetreuung: ❌ (keine - während des Gottesdienstes)
Ansprechpartner: Pfr. Hans Ulrich Jox
Telefonnummer: +49 06081 - 9528-11
E-Mail-Adresse: E-Mail-Adresse der Gemeinde Evangelische Kirchengemeinde Wehrheim
Adresse:
Hauptstraße 10
61273 Wehrheim
Deutschland
☛ https://wehrheim.evangelisch-hochtaunus.de/home/de.html

Gemeindeangebot

Gottesdienste

Landkarte


Bilder


Werbeeinschaltung