Evangelische Neue Marienkirchengemeinde Reutlingen

Die Neue Marienkirchengemeinde (NMK) ist als Innenstadtgemeinde geprägt durch die Marienkirche, die als Reutlinger Hauptkirche eine große Bedeutung auch über die Gemeindegrenzen hinaus hat.
Sie zeichnet sich aus durch eine Vielfalt an Gottesdienstformen und Kirchenmusik. Etwa 250 ehren- und hauptamtlich Mitarbeitende in Gruppen und Angeboten und fast nochmals so viele Mitglieder in zahlreichen Chören und Instrumentalensembles bereichern das Gemeindeleben, das seinen zentralen Ort im großen Gemeindezentrum Matthäus-Alber-Haus (Lederstr. 81) hat.
Die "Neue" Marienkirchengemeinde entstand 2004 durch die Fusion der Leonhardskirchengemeinde mit der Marienkirchengemeinde. Sie hat drei Gemeindebezirke und umfasst die Reutlinger Alt- und Oststadt, das Betzenried und das Burgholz bis zum Industriegebiet In Laisen.

Gemeindeinfos

Gemeindeart: Evangelisch-lutherische Kirche
Gottesdienst: Marienkirche: Sonntag 10 Uhr, außerdem 8 Uhr, 10.30 Uhr (Erzählgottesdienst f. Kinder u. Eltern im Matthäus-Alber-Haus, Lederstr. 81), 14 Uhr (Taufgottesdienst), 18 Uhr (monatlich: Taizé-Gottesdienst, monatlich: Abendkirche)
Gemeindebesucher: ca. 50-100 Personen
Sprachen: Deutsch
Kinderbetreuung: ❌ (keine - während des Gottesdienstes)
Ansprechpartner: Pfarrer Sven Gallas
Telefonnummer: +49 07121 420862
E-Mail-Adresse: E-Mail-Adresse der Gemeinde Evangelische Neue Marienkirchengemeinde Reutlingen
Adresse:
Lederstr. 81
72764 Reutlingen
Deutschland
☛ https://www.nmk-reutlingen.de/in-bearbeitung

Gemeindeangebot

Seelsorge
Chor / Band
Frauentreff
Mutter-Kind-Treffen
Bibelstudium
Gebetstreffen
Seniorentreffen
Hauskreise
Gottesdienste

Landkarte


Bilder

Christ-sucht-Christ
Werbeeinschaltung