Evangelische Kirchengemeinde Fürfeld

Die Kirchengemeinde Fürfeld (ca. 900 Gemeindeglieder) umfasst den Stadtteil Fürfeld der Stadt Bad Rappenau. 1518 fiel Fürfeld durch Erbteilung an Philipp von Gemmingen, der spätestens seit 1520 der Lehre Luthers zugetan war. Der von Philipp berufene Martin Germanus war ihr erster Pfarrer. Mit seiner Berufung sind die Anfänge der reformatorischen Predigt in Fürfeld schon für das Jahr 1521 bezeugt

Die evangelische Kirche Fürfeld ist eine einschiffige Hallenkirche mit einem nach Osten angebauten Chor und einem aus dem Westgiebel hervorragenden Turm. Das Kirchengebäude hat eine Länge von 22 Metern und eine Breite von 14 Metern. Im Innenraum sind 630 Sitzplätze vorhanden, von denen sich rund 190 Plätze auf derEmpore befinden.

Gemeindeinfos

Gemeindeart: Evangelisch-lutherische Kirche
Gottesdienst: Sonntag 09.30 Uhr
Gemeindebesucher: ca. 50-100 Personen
Sprachen: Deutsch
Kinderbetreuung: ❌ (keine - während des Gottesdienstes)
Ansprechpartner: Pfarrer Thomas Uwe Binder
Telefonnummer: +49 07066 8125
E-Mail-Adresse: E-Mail-Adresse der Gemeinde Evangelische Kirchengemeinde Fürfeld
Adresse:
Untere Torstr. 3
74906 Bad Rappenau
Deutschland
☛ https://www.kirche-fuerfeld.de/

Gemeindeangebot

Seelsorge
Chor / Band
Frauentreff
Mutter-Kind-Treffen
Sonntagsschule
Bibelstudium
Jugendstunden (ab ca. 20 Jahre)
Teenagerstunden (ca. 13-19 Jahre)
Jungschar (ca. 9-12 Jahre)
Kinderstunden (ca. 4-8 Jahre)
Seniorentreffen
Gottesdienste

Landkarte


Bilder


Werbeeinschaltung